Clipviral Publikumsliebling bei TechCrunch-Abstimmung

Am Dienstag, den 12. Oktober 2010 präsentierte unser Geschäftsführer Jens Mutschke den neuen B2B-Videomarketing-Service Clipviral beim TechCrunch Munich Startup Event 2010 mit Mike Butcher in Unterföhring.

Munich Startup Event 2010 mit Mike Butcher, TechCrunch Europe

Munich Startup Event 2010 mit Mike Butcher, TechCrunch Europe

Neben der clipflakes.tv GmbH mit Clipviral stellten 11 weitere Startups ihre größtenteils sehr spannenden und kreativen Geschäftsideen vor. Etwa 150 Zuschauer sahen die 4 Minuten Pitches mit anschließenden Fragerunden live vor Ort. Die restlichen Zuschauer aus aller Welt verfolgten die Veranstaltung live von TV1.EU gestreamt über das Internet.

Im Anschluss an die Pitches gab es eine Online-Publikumsabstimmung über graph.me, bei der Clipviral zum Zeitpunkt der Ergebnis-Verkündung mit 28 Prozent die meisten Stimmen hatte. Darüber haben wir uns sehr gefreut, vielen Dank an die Online-Voter!

Siegerfoto Online-Voting mit Mike Butcher und Dr. Franz Glatz

Siegerfoto Online-Voting mit Mike Butcher (rechts) und Dr. Franz Glatz (links) (Foto mit freundlicher Genehmigung von b-neun Media & Technology Center)

TechCrunch Munich 2010 Publikums-Voting

Publikums-Voting über graph.me

Mike Butcher´s persönliche Auswahl fiel auf ein Unternehmen, dass in der Online-Abstimmung etwas untergegangen war: timdoo, ein Fotobrowser für Facebook. Herzliche Glückwünsche an die Macher von timdoo auch von unserer Seite!

Ein weiterer Schwerpunkt des Medien Events 2010 war das anschließende Panel mit ausgewählten Investoren und Unternehmern zur aktuellen Investment-Situation in Deutschland. Fazit der Diskussion: Produkt, Kundennutzen- und -bedürfnisse sind die Kernaspekte, auf die sich junge Unternehmen konzentrieren sollten – mehr als auf die Suche nach Investoren.

Panel: "What happens after VCs say NO!"

Panel: "What happens after VCs say NO!"

TechCrunch Europe ist ein Blog zum Thema Web 2.0 und Mobile Startups und Teil des TechCrunch Netzwerkes, das auch länderspezifische Blogs für Frankreich und Japan beinhaltet. TechCrunch Europe wird von Mike Butcher herausgegeben. Sein Ziel ist es, europäische Gründer der Technologiebranche mit Investoren zusammen zu bringen.

clipflakes.tv beim TechCrunch in Unterföhring

clipflakes.tv hat sich für das TechCrunch Munich Startup Event mit Mike Butcher qualifiziert. Am Dienstag, den 12. Oktober 2010 wird Geschäftsführer Jens Mutschke um cirka 16:00 Uhr unseren neuen B2B Videomarketing-Service Clipviral im Bürgerhaus Unterföhring vorstellen.

Im Rahmen der Veranstaltung erhalten neben clipflakes.tv 11 weitere Startups die Möglichkeit, ihr Unternehmen in einem 7-Minuten-Pitch den anwesenden Unternehmern, Medienmachern und Investoren zu präsentieren. Traditionsgemäß wird Mike Butcher die Pitches bewerten und den Sieger prämieren.

TechCrunch Europe

Neben den Startup Pitches werden die ca. 200 erwarteten Teilnehmer über die Dynamik, die Innovationen und Geschäftsmodelle der Medienindustrie diskutieren. Franz Glatz, Geschäftsführer des b-neun, ist es gelungen den Chefredakteur des TechCrunch UK Mike Butcher für das Startup Event zu engagieren, das im Vorfeld der Medientage München stattfindet. Einlass für die Veranstaltung ist um 15 Uhr, die erste Präsentation startet um 15:30 Uhr.

Weitere Informationen inklusive Anmeldungsmöglichkeit und Wegbeschreibung finden sich hier.

TechCrunch Munich filmed by CLIPFLAKES.TV

Thus TechCrunch Europe was hosting TechCrunch Munich at the Sun Microsystem offices in Munich on 20 October, from 2pm onwards, followed by networking drinks. Visitors were hearing startup pitches and speakers, focusing on a number of current and relevant themes for the tech community. Presentations with Mike Butcher (editor TechCrunch Europe), Rainer Maerkle (Holtzbrinck Ventures) and Rene Karsten Kunkel (graph.me) are already online at http://clipflakes.tv. More to come… Please stay tuned!

The TechCrunch Events are TechCrunch Europe curated discussion get-togethers for startups in Europe, which focuses on a number of current and relevant themes for the technology start-up community.