Archive for the 'Clipviral' Category

Aus Basic wird Power

Es gibt wichtige Informationen zu den Clipviral-Features!

Wir haben das Basic-Paket ordentlich aufgemotzt und ihm einen neuen Namen gegeben: Zu Recht heißt es nun Power - und das hat gute Gründe. Die Power-Version bietet ab sofort fantastische Features, die bisher nur Premium-Kunden vorbehalten waren:

  • Termingesteuerte Video Distributionen
  • Einstellbare Posting-Frequenz
  • Individuell gestaltbares Benutzerprofil
  • Einstellbare Kampagnensichtbarkeit
  • Video Content Vorschau

Wenn Sie Free-User sind und das neue Power-Paket verwenden möchten, können Sie unter http://clipviral.com/de/plans zum Power-Paket upgraden oder Sie legen sich unter https://clipviral.com/de/signup einfach einen zusätzlichen Power-Account an.

Falls Sie bisher Basic-User waren, brauchen Sie nichts zu machen. Sie wechseln automatisch in das Power-Paket.

Login: https://clipviral.com/de/login

Premium-Angebot für individuelle Lösungen

Das Premium-Paket versteht sich ab sofort ausschließlich als Service-Angebot für B2B-Kunden, für die wir maßgeschneiderte Lösungen im Bereich Online- oder Mobile-Video erstellen.

Clipviral App

Das können Whitelabel-Implementierungen von Clipviral oder andere Produkte für die Bereiche Video, Film & TV sein. Für diese Services vereinbaren wir mit unseren Kunden jeweils individuelle Preise, Stundensätze und Service-Gebühren. Diese Aufträge können wir Remote oder vor Ort beim Kunden durchführen. Sprechen Sie mit uns: Telefon 089-20185-933 oder senden Sie uns eine E-Mail an info@clipviral.com.

Weitere Feature-Anpassungen: Die maximale Videolänge im Free-Paket ist jetzt 40 Sekunden. Der Preis für eine Power-Kampagne (vorher Basic) beträgt jetzt 29,- €. Kostenlose Video Seeding Kampagnen werden nur noch im Free-Paket angeboten (nicht-kommerzielle Videos). Die Statistikfunktionen sind ausschließlich für Premium-Kunden erhältlich.

Clipviral verteilt Video Content auf Ihre sozialen Netzwerke.

Clipviral App ist für Smart Mobile Award 2013 nominiert

Die Clipviral App ist für den Smart Mobile Award 2013 des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie in der Kategorie Start-up nominiert!

Neben Clipviral gibt es noch vier weitere Anwärter auf die begehrte Trophäe. Wer sie letztendlich mit nach Hause nehmen darf, entscheidet ein Facebook-Voting, wofür eine sechsköpfige Expertenjury die Vorauswahl traf. Das Voting läuft noch bis zum 27. Oktober 2013.

Mit dem Smart Mobile Award zeichnet das Bayerische Wirtschaftsministerium im Rahmen der Messe Communication World innovative mobile IT-Business Konzepte und -Anwendungen aus. Der in die Kategorien Business und Start-up aufgeteilte Preis wurde 2012 erstmals vergeben.

Der Start-up Award ist auch 2013 wieder ein besonderes Highlight im Rahmen des Wettbewerbs. Grundsätzlich sind hier Start-ups angesprochen, welche mit Apps oder anderen mobilen Lösungen neue Wege im Mobile Business Bereich einschlagen.

Die Auszeichnungen sollen die zentrale Bedeutung von mobilen Anwendungen würdigen, die in den Geschäftsfeldern der Zukunft entstehen. Das Bayerische Wirtschaftsministerium will mit den Preisen die Entwicklung von mobilen Geschäftsmodellen anregen und das Potential des High-Tech- und Wirtschaftsstandortes Bayern als Austauschplattform für die Entwicklung von mobilen Anwendungen würdigen.

Die Gewinner des Smart Mobile Awards werden im Rahmen eines Staatsempfangs am 6. November 2013 in der Münchener Residenz bekanntgegeben und ausgezeichnet.

Das nominierte Produkt Clipviral App ist die weltweit erste iPhone App zur Online Distribution von Videos. Mit ihr können Clipviral-Kunden ihre Firmen- und Produktvideos aus der Cloud mobil und mit einem Fingertipp auf über 25 Zielplattformen, wie zum Beispiel YouTube, Facebook, Twitter, Xing, Dropbox und Flickr verbreiten. Mit der Videorecording-Funktion können sie außerdem live Clips aufzeichnen und in Echtzeit auf alle wichtigen Video Sharing und Social Networking Portale verteilen. Clipviral App ist eine Innovation der clipflakes.tv GmbH und ist im App Store erhältlich.

Neues Feature: Unterstützung von Facebook Fanpages

Clipviral hat ein neues Feature herausgebracht: Ab jetzt können Sie ihre Videos direkt auf Ihre Facebook Fanpage hochladen. Ein einfacher und kostengünstiger Weg um Ihre Videos bekannt zu machen und mit Ihren Kunden in Kontakt zu treten.

In den letzten Jahren gewannen Fanpages auf Facebook mehr und mehr an Relevanz, vor allem wenn es darum geht, Firmen und Produkte zu vermarkten. Heute sind sie eines der wichtigsten Marketing Tools, denn mit Ihnen ist es möglich, immer und überall Menschen aus aller Welt zu erreichen. Studien kamen zu dem Ergebnis, dass sich der Traffic auf einer Seite um 185% erhöht, sobald sie 1000 Likes erreicht hat. Somit sind sie ein schneller und effizienter Weg, Ihre Firma, Produkte und Serviceangebote bekannt zu machen. 1 Milliarde Menschen haben bereits einen Facebook Account und Ihre Fanpage macht es möglich, dieses große Publikum zu erreichen. Ein weiterer Vorteil ist, dass Ihre Kunden leichter eine Vertrauensbasis zu Ihrem Unternehmen aufbauen können, wenn sie regelmäßig und zeitnah mit ihnen kommunizieren. Je aktiver Sie sind und je öfter sie posten, desto mehr Aufmerksamkeit lenken Sie auf sich und desto mehr Menschen werden mit Ihnen interagieren.

Unser neues Feature erlaubt es Ihnen, all diese Vorteile zu nutzen, indem Ihre Videos schnell und effizient im Netz zu verbreiten und somit die Kommunikation mit Ihren Kunden zu verbessern.

Wie Sie den Zugang zu Ihren Facebook Seiten erlauben

- Loggen Sie sich bei Clipviral.com ein

- Klicken Sie in Ihrem Dashboard auf Ihre Zielplattformen (https://clipviral.com/de/destinations/connected)

- Klicken Sie in dem Feld für neue Zielplattformen auf den [Verbinden]-Button neben der Zielplattform Facebook (oder klicken Sie auf den [Auffrischen]-Button, wenn Sie bereits eine bestehende Verbindung zu einem Facebook Account haben), folgen Sie den Anweisungen, die erscheinen und erlauben Sie dann den Zugriff auf Ihre Seiten

- Wenn keine Facebook Seiten in Ihrer Liste der Zielplattformen angezeigt werden, loggen Sie sich in Ihren Facebook Account ein, klicken Sie unter Ihren Kontoeinstellungen auf Ihre Anwendungen (https://www.facebook.com/settings?tab=applications) und entfernen Sie die Clipviral App

- Löschen Sie anschließend die Facebook Verbindung auf Clipviral.com, klicken Sie auf den [Verbinden]-Button neben dem Facebook-Icon in dem Feld für neue Zielplattformen und erlauben Sie den Zugang zu Ihren Seiten

- Alle Ihre Facebook Seiten sind nun automatisch unter Ihren Zielplattformen aufgelistet

 

Viral Video Seeding: Clipviral startet Premium Service

Premium-Version des Video Seeding Services ist voll mandantenfähig und kommt mit Entwickler API

28. Januar 2013 – Seit heute ist die Premium-Version des Video-Distributionsdienstes http://clipviral.com online. Der Cloud Service lädt Video Content automatisiert auf führende Video Sharing Portale, wie YouTube, Facebook und Dailymotion hoch und macht dies auf zahlreichen Social Media Kanälen, wie Twitter, Tumblr und XING bekannt. Mit der Premium-Variante können Video-, PR- und Werbeagenturen sowie Großunternehmen für jeden Kunden oder jede Marke ein Mandanten-Profil mit eigenen Videos und Zielplattformen anlegen. Die Verwaltung von zahlreichen Klienten sowie deren Content und Kampagnen wird so übersichtlich und skalierbar. “Über die Entwickler-API können Anwender Clipviral zudem erstmals als Whitelabel in ihre Website integrieren und ihren Kunden als eigenes Produkt zu frei festlegbaren Preisen anbieten”, sagt clipflakes.tv Geschäftsführer Jens Mutschke. Die Premium-Variante kann 30 Tage kostenlos getestet werden; Interessierte können sich unter https://clipviral.com/de/signup/premium unverbindlich anmelden.

Wie ein Pilot in seinem Cockpit haben Nutzer – entweder browserbasiert oder über die Clipviral App – den Überblick über ihre individuell gestaltbaren Mandantenprofile und deren Videokampagnen. Für jeden Mandanten können sie unterschiedliche Videos hochladen und eigene Zielplattformen auswählen sowie das Design des Profils individuell gestalten.

Weitere Premium-Funktionen im Überblick

Reports zur Erfolgskontrolle
Clipviral liefert Anwendern zentral detaillierte und grafisch aufbereitete Statistiken zur Beliebtheit der Webvideos bei den Social Networks, die sie zusätzlich als Excel-Datei herunterladen können.

Termingenaue Distribution
Alle Videos lassen sich termingenau distribuieren, wobei der Startzeitpunkt automatisch an die Zeitzone der internationalen Klienten angepasst wird.

Videovorschau
Jedes auf Clipviral hochgeladene Video wird automatisch transkodiert. Dies hat den Vorteil, dass Videos auch innerhalb von Clipviral abgespielt werden können. Diese Technik wird bei allen Distributionen auch für automatische Formatsanpassungen eingesetzt, falls ein eingestelltes Video nicht den Formatsvorgaben einer Zielplattform entspricht.

Asynchnroner URL-Uploader
Nutzer können auch Videos, die größer als 500 MB sind, verbreiten. Darüber hinaus können sie besonders große Videos mit dem asynchronen URL-Uploader direkt von einer Web-Adresse aus auf Clipviral hochladen, um sie anschließend breit zu streuen.

Einstellbare Posting Frequenz
Clipviral meldet auf Wunsch jede einzelne Video-Distribution einer Distribution mit einer Textbotschaft auf den Social Media Kanälen des Anwenders. Die einzelnen Postings können in frei einstellbaren Zeitintervallen abgesetzt werden. Dies erhöht die Lebensdauer der einzelnen Clips und sorgt auch nach den ersten sechs Tagen noch für Zuschauer.

So funktioniert Clipviral

Mit Clipviral müssen Anwender ein Video nur einmalig hochladen und auch die Metadaten zu einem Video nur einmalig eingeben. Anschließend stellt der Service den Clip automatisch und termingenau auf führende Video-, Blog- und Social Media Plattformen ein. Den Zugriff auf diese Portale ermöglichen sichere Autorisierungs-verfahren wie OAuth. Um die Abrufzahlen und die Bekanntheit zu erhöhen, kündigt Clipviral die Veröffentlichung der Videos mit individuellen Textbotschaften auf Social Networks und Microblogging Plattformen an.

Die breite Streuung eines Image- oder Produktvideos im Internet erhöht die Bekanntheit der eigenen Marke und Firma deutlich und optimiert die eigene Website hinsichtlich SEO und Klickrate. Seeding-Kampagnen können der Kickstart für den viralen Erfolg eines Videos sein.

Weitere Informationen

Clipviral App: http://clipviral.com/de/app

Clipviral Video: http://www.youtube.com/watch?v=ywWJNEWSqHs

Clipviral Blog: http://blog.clipviral.com

Unterstützte Zielplattformen: http://clipviral.com/de/destinations

Preise und Features: http://clipviral.com/de/features

Online Video Distribution

Downloads: http://clipviral.com/de/downloads

Diese Pressemeldung als PDF downloaden: Presseinfo_Premium_Clipviral.pdf

Über clipflakes.tv GmbH

Die clipflakes.tv GmbH wurde 2009 in München gegründet und entwickelt Webservices für Videodistribution und -advertising. Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie hat das Unternehmen im Rahmen des BayTOU Förderprogramms bei der Produktentwicklung ihres neuen B2B-Videomarketing Services Clipviral unterstützt. Clipviral ist ein mandantenfähiger B2B-Cloud-Service für die automatisierte und termingenaue Distribution von Video Content auf führende Video Sharing-, Social Media- und Blog-Portale. Die Initiative Mittelstand hat Clipviral im Rahmen des jährlich vergebenen INNOVATIONSPREIS-IT in der Kategorie Internet Service mit dem Prädikat BEST OF 2012 ausgezeichnet. Die clipflakes.tv GmbH ist mit der Clipviral App der First Mover im Markt für Mobile Video Seeding.

http://clipviral.com

Über Clipviral

Clipviral ist ein mandantenfähiger B2B-Cloud-Service für die automatisierte und termingesteuerte Distribution und Bekanntmachung von Videos auf führende Video Sharing-, Social Media- und Blog-Portale.

Clipviral unterstützt die folgenden 26 Videoplattformen, Social Media Portale und Transfer Protokolle: Amazon S3, Bebo, Bits on the Run, Blip, Dailymotion, Delicious, Dropbox, Facebook, Flickr, FTP, Google+, Kewego, LinkedIn, Myspace, Photobucket, Picasa, Posterous, SFTP, Tumblr, Twitpic, Twitter, Twitvid, Viddler, Vzaar, XING, YouTube.

http://clipviral.com

Pressekontakt

Annette Bolte
clipflakes.tv GmbH
Landsberger Str. 183
DE-80687 München
Tel: +49 89 20185-933
Fax: +49 89 20185-849
E-Mail: presse@clipviral.com
Internet: http://clipviral.com/de/press

 

Mobile Video Seeding – neue Wege der Verbreitung von Bewegtbild

Am 1. Februar 2013 wird unser Geschäftsführer Jens Mutschke auf dem Innovation Forum Mobility.Communication.Apps einen Vortrag über neue Wege der Verbreitung von Bewegtbild halten. Konkret geht es um eine neue Mobile Video Seeding Technologie basierend auf unserem Video Distributions-Service Clipviral.com.

Die Anzahl der Menschen, die weltweit ein Smartphone verwenden hat 2012 erstmals die Milliardengrenze überschritten. Allein in Deutschland gibt es derzeit fast 30 Millionen Nutzer. Gleichzeitig ist im Markt für mobile Video-Sharing-Apps ein explosives Wachstum zu verzeichnen. Sowohl die Nutzerzahlen als auch die Investitionen liegen im zweistelligen Millionenbereich. Durch den rasant ansteigenden Videokonsum sowohl im Web als auch mobil werden Werbeformen wie Social Video-Sharing, -Advertising und -Distribution immer beliebter.

Die clipflakes.tv GmbH trägt diesen Trends Rechnung und hat die weltweit erste Mobile Video Seeding Anwendung fürs iPhone entwickelt. Die App kommuniziert direkt mit unserem Cloud-Service Clipviral für termingesteuerte Online Videodistribution. Unsere Nutzer können mit ihr Videos aufnehmen und in Echtzeit auf über 25 Videoplattformen und Social Media Portale verteilen. Diese Technik eröffnet völlig neue Formen der Videokommunikation und -verbreitung.

Auf dem “Innovation Forum Mobility.Communication.Apps” werden Leitfiguren und Schlüsseltechnologien der Zukunft vorgestellt, die einen großen Einfluss auf die weitere wirtschaftliche und technologische Entwicklung der Branche haben werden. Den Schwerpunkt des Innovation Forums bilden die 24 Fachvorträge aus Industrie, Mittelstand und Wissenschaft zu den Anwendungsfeldern:

  • Intelligente Mobilität
  • Mobile Medienkonvergenz
  • Mobilisierung von Geschäftsanwendungen und -prozessen
  • Energiemanagement
  • technische Voraussetzungen und Infrastruktur für mobile Kommunikation
  • Sicherheit und Zuverlässigkeit
  • Plattformen und Entwicklung
  • Sensoren und Anwendungen

Wir freuen uns ganz besonders auf die spannenden Podiumsdiskussionen und die Möglichkeit neue Kooperationen und Partnerschaften zu schmieden. Die Clipviral Mobile Video Seeding App ist seit November 2012 im App Store erhältlich https://itunes.apple.com/en/app/clipviral/id573212013. Unsere Clipviral Technologie wurde von der Initiative Mittelstand mit dem BEST OF 2012 Internet Service beim INNOVATIONSPREIS-IT ausgezeichnet und Ende letzten Jahres für den Deutschen IPTV Award 2012 in der Kategorie ‘Innovativste Technologie’ nominiert.

Clipflakes Video Search 2009-2012

Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen, aber wir haben heute unsere Videosuchplattform Clipflakes vom Netz genommen, um uns ganz auf unsere neue Plattform Clipviral (http://clipviral.com) zu konzentrieren.

CLIPFLAKES Logo

Clipflakes hat uns riesig viel Spaß gemacht und wir möchten uns bei allen Unterstützern, Nutzern und kreativen Web-TV Direktoren ganz herzlich bedanken. Dieses Projekt war eine Herzensangelegenheit und getrieben von dem Wunsch, eine eigene Echtzeit-Videosuche zu entwickeln und Videos aus dem Web als Slideshow ablaufen zu lassen, egal von welcher Plattform sie stammen. Vielen Dank für euer Verständnis! Und wer weiß, man sieht sich immer zweimal…

Das clipflakes.tv Team

Weltweit erste Mobile Video Seeding App zur Verbreitung von Videos im Internet

Clipviral macht mobil

Heute geht die weltweit erste iPhone App zur Online Distribution von Videos an den Start. Mit ihr können Clipviral-Kunden ihre Firmen- und Produktvideos aus der Cloud mobil und mit einem Fingertipp auf über 25 Zielplattformen, wie zum Beispiel YouTube, Facebook, Twitter, Xing, Dropbox und Flickr verbreiten. Mit der Videorecording-Funktion können sie außerdem live Clips aufzeichnen und in Echtzeit auf alle wichtigen Video Sharing und Social Networking Portale verteilen.

Bislang ermöglichten nur Desktop-Lösungen die Streuung und Verwaltung von Marketing-Videos im Internet. Viele wollen Videoseeding jedoch auch mobil per iPhone oder bequem vom Sofa aus mit dem iPad oder iPod touch erledigen. Mit der Clipviral App ist seit heute im App Store erstmals eine Lösung verfügbar, mit der man die Distribution von Videos von überall mit dem iPhone starten kann.

Zu jeder Zeit. An jedem Ort.

Auf welche Zielplattformen ein Video distribuiert werden soll, können Nutzer mit der App durch einfaches Selektieren entscheiden. Alle Videos und bereits gestartete Kampagnen lassen sich mobil einsehen, wobei Premium-Kunden zusätzlich zwischen verschiedenen Klienten hin- und herwechseln können. Jeder Klient hat seine eigenen Videos, Zielplattformen und Kampagnen. Clipviral ist nativ in iOS integriert, was sich positiv auf die Geschwindigkeit auswirkt und den direkten Hardware-Zugriff für Videoaufnahmen ermöglicht.

Videoaufnahme und Echtzeit-Seeding

Dank Videoaufnahme und Echtzeit-Seeding ist es möglich, zum Beispiel auf Events oder Konzerten Clips aufzuzeichnen und sofort auf über 25 Portale zu verteilen. Dies fördert eine schnelle virale Verbreitung sowie das Sharing mit Freunden und bringt so mehr Views und höhere Reichweiten.

Metadaten voreinstellen

Ein sehr nützliches Feature ist die Möglichkeit, die Metadaten für Videos voreinzustellen. Angenommen, man filmt auf einem Kongress Interviews, Vorträge oder Impressionen, braucht man nicht bei jedem Clip erneut Titel, Beschreibungen und Keywords einzugeben. Stattdessen übernimmt man einfach die Voreinstellung, lädt das Video in die Cloud und ändert beim Seeding nur noch Details.

So funktioniert Clipviral

Mit Clipviral müssen Anwender ein Video nur einmalig hochladen und auch die Metadaten zu einem Video nur einmalig eingeben. Anschließend stellt der Service den Clip mit einem Fingertipp automatisch und termingenau auf über 25 führende Video-, Blog- und Social Media Plattformen ein. Um die Abrufzahlen und die Bekanntheit zu erhöhen, kündigt Clipviral die Veröffentlichung der Videos mit individuellen Textbotschaften auf Social Networks und Microblogging Plattformen an.

Die breite Streuung eines Image- oder Produktvideos im Internet erhöht die Bekanntheit der eigenen Marke und Firma deutlich und optimiert die eigene Website hinsichtlich SEO und Klickrate.

Preis und Verfügbarkeit

Wer die Clipviral App nutzen möchte, und noch nicht bei Clipviral angemeldet ist, kann sich kostenlos und unverbindlich unter http://clipviral.com/de/signup registrieren. Die Clipviral App kann man für 3,59 Euro im App Store erwerben: https://itunes.apple.com/de/app/clipviral/id573212013

Systemvoraussetzungen

Clipviral ist kompatibel mit iPhone 3GS, iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5, iPod touch (4. Generation), iPod touch (5. Generation), iPad 2 Wi-Fi, iPad 2 Wi-Fi + 3G, iPad (3rd generation), iPad Wi-Fi + 4G, iPad (4th generation), iPad Wi-Fi + Cellular (4th generation), iPad mini und iPad mini Wi-Fi + Cellular. Die App erfordert iOS 5.1 oder neuer.

Weitere Informationen

Clipviral Blog: http://blog.clipviral.com

Unterstützte Portale: http://clipviral.com/de/portals

Preise und Features: http://clipviral.com/de/features

Die weltweit erste iPhone App für Mobile Video Seeding ist ab sofort im App Store erhältlich: https://itunes.apple.com/de/app/clipviral/id573212013

Clipviral App Videos Screen

Weiteres Bildmaterial verfügbar unter: http://clipviral.com/de/downloads

Diese Pressemitteilung als PDF herunterladen: Clipviral_App_Store_PI.pdf

Über clipflakes.tv GmbH

Die clipflakes.tv GmbH wurde 2009 in München gegründet und entwickelt Webservices für Videosuche und Videodistribution. Das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Infrastruktur, Verkehr und Technologie hat das Unternehmen im Rahmen des BayTOU Förderprogramms bei der Produktentwicklung ihres neuen B2B-Videomarketing Services Clipviral unterstützt. Clipviral ist ein mandantenfähiger B2B-Cloud-Service für die automatisierte und termingenaue Distribution von Video Content auf führende Video Sharing-, Social Media- und Blog-Portale. Die Initiative Mittelstand hat Clipviral im Rahmen des jährlich vergebenen INNOVATIONSPREIS-IT in der Kategorie Internet Service mit dem Prädikat BEST OF 2012 ausgezeichnet. Die clipflakes.tv GmbH ist mit der Clipviral App der First Mover im Markt für Mobile Video Seeding.

http://clipviral.com

Über Clipviral

Clipviral ist ein mandantenfähiger B2B-Cloud-Service für die automatisierte und termingesteuerte Distribution und Bekanntmachung von Videos auf führende Video Sharing-, Social Media- und Blog-Portale.

Clipviral unterstützt die folgenden 26 Videoplattformen, Social Media Portale und Transfer Protokolle: Amazon S3, Bebo, Bits on the Run, Blip, Dailymotion, Delicious, Dropbox, Facebook, Flickr, FTP, Google+, Kewego, LinkedIn, Myspace, Photobucket, Picasa, Posterous, SFTP, Tumblr, Twitpic, Twitter, Twitvid, Viddler, Vzaar, XING, YouTube.

http://clipviral.com

Pressekontakt

Annette Bolte
clipflakes.tv GmbH
Landsberger Str. 183
DE-80687 München
Tel: +49 89 20185-933
Fax: +49 89 20185-849
E-Mail: presse@clipviral.com
Internet: http://clipviral.com/de/press

Clipviral geht in die offene Betaphase

Verteilung von Onlinevideos jetzt ohne Einladung möglich

München, 23. Juli 2012 – Heute startet der mit dem BEST OF 2012 Prädikat der Initiative Mittelstand ausgezeichnete Internet Service Clipviral in die offene Betaphase. Ab sofort können interessierte Unternehmen und Agenturen die Videomarketing-Lösung zur Verteilung von Videos im Web auch ohne vorherige Einladung nutzen. “Ein Video auf zahlreiche Webportale einzustellen dauert bis zu 8 Stunden – mit Clipviral nur 8 Minuten”, erklärt Geschäftsführer Jens Mutschke. Der professionelle Cloud-Service lädt Branded Video Content über einen einfach zu bedienenden Kampagnen Wizard auf führende Video Sharing Portale hoch und macht dies auf zahlreichen Social Media Kanälen bekannt. Mit dem Video Seeding über eine zentrale, selbsterklärende Plattform können Unternehmen ihren Zeit- und Personalaufwand zur Verteilung von viralem Content sowie der Erfolgskontrolle erheblich reduzieren.

Online-Videoverstärker dreht auf!

Die breite Streuung eines Image- oder Produktvideos erhöht die Sichtbarkeit der eigenen Marke und Firma im Internet deutlich und optimiert die eigene Website hinsichtlich SEO und Reichweite. Dazu müssen Anwender ihre Videos nur einmalig auf Clipviral hochladen und auch die Meta-Daten zu einem Video nur einmalig eingeben. Anschließend stellt der Webservice die Clips automatisch und termingenau auf führende Video-, Blog- und Social Media Plattformen ein. Den Zugriff auf diese Portale ermöglichen sichere Autorisierungsverfahren wie OAuth. Videos, deren Format die Zielplattformen nicht akzeptieren, wandelt Clipviral automatisch in ein passendes Format um und akzeptiert dabei alle gängigen Eingangsformate.

Um die Abrufzahlen und die Bekanntheit zu erhöhen, postet Clipviral die Veröffentlichung der Videos auf Social Media und Microblogging Plattformen mit individuellen Textbotschaften. Den Erfolg der Kampagnen überprüft der aufgeräumte Service mit automatisch erstellten Statistiken, die unter anderem die Anzahl der Aufrufe, Bewertungen und Kommentare auswerten. Der Anwender spart sich so die aufwendige manuelle Erfolgskontrolle auf den einzelnen Portalen.

Im Basic Paket ist jetzt eine Kampagne im Monat kostenfrei!

Mit Start der Open Beta lohnt es sich für alle Anwender, selbst Geschäftspartner oder Freunde auf Clipviral einzuladen. Jede erfolgreich angenommene Einladung belohnt der Anbieter mit einem 10-Euro Gutschein und zehn weiteren Einladungsoptionen. Die Nutzung von Clipviral kostet in der Basic Version 49,- Euro pro Kampagne, eine Kampagne im Monat ist jeweils kostenfrei. Die Basic Version richtet sich vor allem an Agenturen und  Unternehmen, die gelegentlich Online Videos für Ihre Zielgruppen produzieren und distribuieren. Eine mandantenfähige Premium-Version für Großkunden wird im Herbst 2012 auf den Markt kommen.

Neuer Free Service!

Mit der Open Beta wurde jetzt auch ein neuer Free Service für Endnutzer freigeschaltet. Damit können Privatleute nichtkommerzielle Clips mit einer maximalen Länge von 42 Sekunden kostenlos im Internet verteilen.

http://clipviral.com/signup

Clipviral gehört zu den BEST OF 2012 Internet Services

100-köpfige Fachjury der Initiative Mittelstand wählt Clipviral aus 2.500 Bewerbungen in die Spitzengruppe

Die Initiative Mittelstand hat Clipviral im Rahmen des jährlich vergebenen INNOVATIONSPREIS-IT in der Kategorie Internet Service mit dem Prädikat BEST OF 2012 ausgezeichnet. Die Videomarketing Lösung Clipviral zur Verbreitung von Videos im Internet überzeugte die Jury in besonders hohem Maße und gelangte damit in die Spitzengruppe aus über 2.500 eingereichten Bewerbungen.

Mit dem INNOVATIONSPREIS-IT prämiert die Initiative Mittelstand jährlich Produkte und Lösungen, die einen hohen Nutzwert für den Mittelstand aufweisen. Die 100-köpfige Experten-Jury besteht aus Branchen- und IT-Fachleuten, Journalisten, Wissenschaftlern sowie Professoren und bewertet die teilnehmenden Produkte und Lösungen nach hohen Maßstäben. Ein hoher Innovationsgehalt und der Nutzen im Hinblick auf die Profitabilität und Effizienzsteigerung der Kunden sowie die Mittelstandseignung sollten hierbei klar erkennbar sein. Zu den Schirmherren des seit neun Jahren verliehenen Preises gehören 2012 die Bundesbeauftragte für Informationstechnik der Bundesregierung sowie die IBM Deutschland GmbH.

„Das Zertifikat spornt uns an, Firmen und Organisationen zu zeigen, wie einfach und effizient die Verteilung von Videocontent im Web sein kann. Es kommt genau zum richtigen Augenblick, denn in wenigen Wochen starten wir die Open Beta Phase von http://clipviral.com“, so Gründer und CEO Jens Mutschke.

INNOVATIONSPREIS-IT 2012

Schon jetzt Gutscheine für Clipviral sichern!

Ab heute können registrierte Pilotkunden unseres Online Video Distribution Service Freunde und Geschäftspartner zu Clipviral einladen. Für jede erfolgreiche Einladung erhalten sie einen 10,00 Euro Gutschein und 10 weitere Einladungsoptionen!

Voucher

Pro Videokampagne ist ein Gutschein einlösbar, sobald Clipviral in die Open Beta Phase geht und das Bezahlsystem online ist. Das Sammeln lohnt sich schon jetzt: Bei 20 erfolgreich verschickten Einladungen hat man bereits Gutscheine im Wert von 200,- Euro sicher! Eine Liste der erworbenen Gutscheine ist stets im Dashboard unter Account -> Gutscheine einsehbar.

Um jemanden zu Clipviral einzuladen, klickt man im Header auf den Link “Freunde einladen” und trägt die E-Mail-Adresse des Empfängers ein. Neben dem Link wird immer die Anzahl der noch offenen Einladungen angezeigt.

Ihr Vorteil: Je mehr Personen Sie zu Clipviral einladen, desto mehr Gutscheine sammeln Sie im Voraus für den Warenkorb. Und Ihre Video Seeding Kampagnen werden dadurch noch günstiger!

Next Page »